Allgemeines Kaffeetreffen am Bikertreff in Krefeld am 17.05.20

Für viele Wochen stand die Oldtimerszene wegen der Corona-Krise nahezu still. Alle organisierte Veranstaltungen waren in dieser Zeit verboten, umso schöner ist es wenn nur ein paar Kilometer entfernt jemand ein Kaffeetreffen für alle Autofans organisiert. Am interessantesten war für mich als Nicht-Kaffee-Trinker natürlich der Parkplatz.

So fanden sich auf dem gut gefüllten Parkplatz an diesem Tag sehr viele Fahrzeuge jeglicher Gesinnung, da war wirklich für jeden was dabei! So stand ein SLK-Club neben den Fahrzeugen der Buggy-Fans und US-Cars neben Oldtimern. Dabei war das Wetter mit jeder Menge Sonne geradezu kaiserlich, nicht zu warm, nicht zu kalt, eben gerade richtig um die Speicherkarte zu füllen.

Nach der langen Zeit gab es natürlich Einiges zu erzählen und man konnte sich endlich mal wieder nach der langen Pause, natürlich unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen, austauschen. Übrigens diese Maßnahmen wurden den Teinehmern direkt am Eingang in die Hand gedrückt. Ausserdem wurde von jedem Besucher die Adresse und die Email eingesammelt. Es war eine tolle Veranstaltung, von der ich insgesamt mehr als 350 Bilder nach Hause gebracht habe. Leider kann ich Euch hier nur die besten 106 davon zeigen.

Ansonsten bleibt alles wie gehabt. Wer das Bild seine Autos haben möchte, schreibt mich einfach über das Kontaktformular an, ich schicke es Euch dann per Email zu. 🙂

2 Gedanken zu “Allgemeines Kaffeetreffen am Bikertreff in Krefeld am 17.05.20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.