Autoliebe Special: Japanese Cars am 18.09.2021

Der Ursprung der „Autoliebe“ war es den ganzen Tunern der Umgebung eine sichere Anlaufstelle für ihre wöchentlichen Treffen zu geben, da es nicht mehr wirklich so einfach ist einen Platz zu finden um dem gemeinsamen Hobby zu frönen. An vielen Stellen werden die Freunde getunter Fahrkultur zunehmend verjagt.

Mittlerweile ist es aber ein Treffen für alle Geschmacksrichtungen geworden. Vom Tuning-Fahrzeug über Oldtimern bis hin zum US-Car kann man hier an jeden Samstagabend, zu später Stunde auch durch LED-Scheinwerfer beleuchtet, gemeinsam Autos gucken, reichlich Benzin quatschen oder einfach relaxen. Ich persönlich bin zum ersten Mal dabei gewesen, da sich auch einige entfernter wohnende Kollegen aus der Ford-Szene angekündigt hatten.

Na ja, und dann ist da ja noch meine angehende Schwäche für die Sportwagen aus Japan, die an diesem Wochenende als Special Guests angekündigt waren. Insgesamt war leider nicht ganz soviel viel los wie sonst, aber trotzdem hatte ich auch an diesem Samstagabend die Speicherkarte ordentlich gefüllt. Die schönsten Bilder zeige ich Euch jetzt hier. Und mal im Ernst: Das Teilnehmerfeld war nicht wirklich groß, aber doch extrem interessant, oder nicht? 🙂

Weiterführende Links zum Thema:
All Jap everything 2021 in Krefeld am 26.06.2021
All Jap everything Season Opening am 06.05.17
All Jap everything 2018
All Jap everything aus dem Land der aufgehenden Sonne
All Jap everything das Japanertreffen in Krefeld am 04.07.2020
Honda Car Classics 2018 in Krefeld
Land unter bei den 12. Honda Car Classics 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.