Classic Days Schloss Dyck – das Klassiker- & Motorfestival, 04.-06.08.17

Die Classic Days Schloss Dyck gehören zu den grössten und interessantesten Oldtimerveranstaltungen hier am Niederrhein. Auf dem riesigen Gelände rund ums Schloß findet sich wirklich ALLES was irgendwie mit unseren „gummibereiften Lieblingen“ zu tun hat.

Dabei ist das Line-Up alles andere als eintönig. Hier stehen Sammlerautos mit sechstelligen Werten neben Brot- und Butterautos der 70er, US-Strassenkreuzer neben Goggos und Hot Rods neben heiß gemachten Käfern. Schöner und bunter kann eine Oldtimerveranstaltung kaum sein. Das Highlight für mich aber sind die vielen historischen Rennwagen, die auf einer abgesperrten Rennstrecke Demorennen mit viel Geruch von Gummi und Benzin fahren.

Bei der „Rennstrecke“ sorgte stellenweise allerdings die mittlerweile recht hochgewachsene Hecke für leichten Verdruß. Eine gewisse Mindesthöhe sollte man schon mitbringen, wenn man auch etwas sehen wollte. An dieser Stelle sollte vom Veranstalter beim nächsten Mal etwas nachgebessert werden. Der Rest dieses Events war dagegen perfekt. Bei allertollsten Wetter waren derart viele schöne „Motive“ vor Ort, das ich zum ersten Male gezwungen war mittendrin mal den Akku meiner Kamera zu wechseln.

Dabei kamen in ca. 8 Stunden mehr als 600 Bilder zusammen von denen ich hier leider nur eine kleine Auswahl zeigen kann. Viel Spaß beim Schauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.