Ostmobile-Festival am 18.07.2020

Einer meiner wenigen freien Samstage führte mich heute zum Ostmobile-Festival 2020 nach Krefeld auf das Gelände beim Mo`s Bikertreff.  Im Gegensatz zum letzten Jahr wo hauptsächlich die Trabanten dominierten, waren es in diesem Jahr vor allem Polski Fiat, die die Szene repräsentierten.

Das Wetter war zwischendurch sonnig und ausserordentlich warm, aber hin und wieder versteckte sich die Sonne hinter einer Wolke. Ob es nun an der Ferienzeit lag, oder am Wetter, ein paar bekannte Repräsentanten der Ost-Szene habe ich definitiv vermisst. Dabei waren in diesem Jahr vor allem viele Zweiräder der Marke Simson.

Auch wenn in diesem Jahr das Ostalgie-Festival recht übersichtlich war, so war es doch mal wieder eine Lehrstunde zum Thema Ost-Fahrzeuge. Denn, wann bekommt man denn einmal einen richtigen Saporesz in freier Wildbahn zu sehen? Diese Frage zu beantworten dürfte schon recht schwierig sein.

Es war mal wieder eine tolle Veranstaltung, die es lohnt im nächsten Jahr wieder wahrzunehmen. Ich denke, man sieht sich… 😀

Meine Bilder vom Ostmobile-Festival 2019 findet Ihr hier:
Ostalgie-Festival am 09.06.19 in Krefeld

2 Gedanken zu “Ostmobile-Festival am 18.07.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.