Forza Italia – das Italiener-Treffen am Bikertreff Krefeld am 06.06.2021

Nach dem Kleinwagen-Treffen an Fronleichnam war das zweite große Altauto-Highlight in dieser Woche das alljährliche Forza Italia, eine Veranstaltung für alle Fahrzeuge aus italienischer Fertigung. Obwohl das Wetter nicht so recht mitspielen wollte, wurde es richtig voll an diesem ersten Sonntag des Monats Juni.

Darunter waren sehr viele Kleinwagen, die ich auch gerne beim Kleinwagen-Treffen gesehen hätte. Darunter zum Beispiel die tollen Abarth-Autobianchis. Klein, sportlich und wahrlich richtige Kurvenräuber oder auch die vielen kleinen Fiat Flitzer. Aber es waren ja nicht nur Kleinwagen dabei, sondern auch einige große Limousinen ala Fiat Dino, Giulia, 128, Pinifarinas 1500 oder die Oberklasse 2300S Coupe.

Daneben aber auch ein paar bekannte Rallye-Fahrzeuge als da wären zum Beispiel mehrere Lancia Fulvia und zwei HF Integrale. Sehr gefreut hat mich aber auch die Präsenz der beiden sehr seltenen Lombardi Rennwagen. Ich bin mir nicht sicher, aber ich schätze, dass insgesamt über 200 Fahrzeuge da waren, obwohl die Wetterfrösche eigentlich Unwetter vorausgesagt haben. Wie voll wäre es erst geworden, wenn das Wetter richtig gut gewesen wäre?

Alles in allem wars wieder wirklich klasse. Ich liebe vor allem die themenbezogenen Treffen am Bikertreff, da sie auch immer wieder Fahrzeuge hervorbringen, die man sonst das ganze Jahr nicht sieht. Einfach klasse!

P.S.: Unter dieser Galerie habe ich auch mal die Links zu den Forza Italia Treffen der Vorjahre verlinkt. Also schaut auch mal rein und seit beim nächsten Mal wieder dabei!

Weiterführende Links zum Thema:
Forza Italia in Krefeld am 09.08.2020
Forza Italia – Italienisches Fahrzeugtreffen in Krefeld am 11.05.19

4 Kommentare

  1. Hallo Christian,
    vielen Dank für deine immer wieder tollen Fotoreportagen. Deinem Text ist kaum etwas hinzu zu fügen. Vielleicht beim nächsten Mal auch unsere 2-Rad Fraktion (Vespa. Piaggio etc.) und die 3-Räder (APE) berücksichtigen, denn die tragen auch zum Gelingen von Forza Italia bei. Mit deinem Einverständnis vorausgesetzt. würde ich gerne ein paar deiner Fotos zu einem Veranstaltungsbericht auf der website von Fiat850info, Fiat 600 Freunde Deutschland und Italo-Youngtimer verwenden. Natürlich mit einem link auf deine website. Geht das i.O. ?
    Freundlich grüßt dich Klaus Kleber

    1. Hallo Klaus,
      ich habe am Sonntag etwa 550 Bilder mitgebracht. Davon sind natürlich viele mehrfach entstanden, weil ein Auto dann mal freistand, oder die Motorhaube gerade offen war usw.. Leider kann ich nicht alle Bilder zeigen, zum Einen findet sich kaum jemand, der sich stundenlang durch 500 Bilder klicken würde, zum Anderen ist mein Webspace natürlich auch endlich. So habe ich mir auferlegt, bis auf einige wenige Ausnahmen (beispielsweise unser Classic-Ford-Event) max. 100 Bilder von jeder Veranstaltung online zu stellen. Ich versuche immmer einen guten Querschnitt zu bringen. Obwohl ich auch Zweiräder und auch einige der Ape`s fotografiert habe suche ich immer die Bilder für den Beitrag raus, die ich am passendsten finde. Eine Ape habe ich auch in voller Fahrt erwischt. Das Bild ist mit bei den besten 10 am Anfang dabei. 🙂
      Die Bilder dürft Ihr gerne nehmen. Das ist kein Problem. Danke für Euer Interesse und danke für das schöne Treffen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Christian Koch
      http://www.oldtimer-nrw.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.