Classic Days auf Schloss Dyck 2013 Teil 1

https://www.oldtimer-nrw.net/wordpress/wp-content/uploads/2013/08/SchlossDyck13T1_Start.jpg

Nun schon zum 8. Male fanden auf dem Gelände von Schloss Dyk die Classic Days statt.  Das unvergleichliche, ehrenamtlich veranstaltete Klassiker-Meeting bot auch in diesem Jahr vielfältige Höhepunkte, die nicht nur langjährige Classic Days Fans lockten. Und selbstverständlich war www.oldtimer-nrw.net dabei.

Die Classic Days sind die bunte Mischung aus großem Clubtreffen auf dem Miscanthusfeld, einem Happening der alten Camping-Gespanne mit Wohnwagen und dazu passenden Zugfahrzeugen, den „Lovely Heroes“, den kleinen Autos aus der Wirtschaftswunderzeit, sowie dem alten und dem neuen Fahrerlager mit reinrassigen Rennsportwagen, den sogenannten „Racing Legends“. Mehr als 80 Rennfahrzeuge warteten auf die Demonstrations- und Regularity-Fahrten auf dem fast 3 Kilometer langen Rundkurs durch die mittlerweile legendäre Bergahorn-Allee.

Insgesamt sind es über 600 Bilder geworden, die ich an den insgesamt zwei Tagen gemacht habe. Leider kann ich hier nicht alle veröffentlichen. Aufgrunde der Menge habe ich diese Bilderflut aber in zwei Blogeinträgen untergebracht, von dem der Zweite so schnell als möglich folgen wird. Und jetzt viel Spaß beim Schauen.

Zum zweiten Teil Classic Days Schloss Dyck – Myscanthusfeld geht es hier.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.