Essen Motorshow 2014 Teil 1

 Motorshow14a_StartDie Motorshow ist seit jeher eine Pilgerstätte für Anhänger sportlicher Automobile, Tuning, Rennsport, Motorräder und Hot Rods. Am 28. November war es dann auch wieder soweit. Die Essener Motorshow 2014 öffnete ihre Pforten für die Besucher aus aller Welt. Und zu sehen gab es so Einiges für die Fans der beräderten Fahrkultur.

Eines der zahlreichen Highlights für mich war dieses Jahr mal wieder die Hot Rod Show in der Galerie. Unter dem Motto „Drag Strip Heroes“ vereinten sich hier jede Menge Fahrzeuge der europäischen Hot Rod Szene. Aber damit nicht genug: auch in Halle 12 standen nicht weniger als 4 Lowrider, stilecht mit ihrer schillernden, schreiend bunten Lackierung.

Deutsche Oldtimer waren selbstverständlich auch vertreten: NSU TTS, mehrere getunte Käfer und Youngtimer ala Opel Rekord und Golf 1 und nicht desto trotz auch die mittlerweile fest zur Szene gehörenden Ratten. Jene Fahrzeuge, die hierzulande meist künstlich und bewusst in eine optisch desolaten, technisch aber in meist einwandfreien Zustand präsentiert werden.

Dieses ist nur der erste Teil der Bilder. In den nächsten Tagen werde ich auch noch den zweiten Teil mit nocheinmal über 100 Bildern veröffentlichen.

Hier gehts zum zweiten Teil der Motorshow-Galerie: klick

Ein Gedanke zu “Essen Motorshow 2014 Teil 1

  1. Pingback: Ankündigung: Essen Motorshow 2015 vom 28.11. – 06.12.2015 | Oldtimer-NRW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.