French Car Devotion Revival 2k19 am 11.08.19

Heute stand im Bikertreff das letzte große Gespräch für uns vor unserem Classic-Ford-Event-NRW 2019 an, schließlich sind es nur noch wenige Wochen bis zum 01.09. Derweil füllte sich der hintere Parkplatz permanent mit feinen französischen Mobilen jeglicher Coleur.

Glücklicherweise, (wer hätte das gedacht?) hatte ich meine Kamera dabei und hab natürlich im Anschluß meine Runde gedreht. Das Hauptaugenmerk lag bei dieser Veranstaltung ganz klar im Bereich Tuning, aber es waren auch ein paar ältere Generationen dabei, die sich gelohnt haben auf die Speicherkarte gebannt zu werden.

Neben zwei R5 und einer Alpine A310 waren auch noch ein paar sehr schöne belgische Renault und Peugeot dabei. Meine treuen Leser wissen, dass ich für ein bischen Tuning in Form einer ordentlichen Tieferlegung und ein paar schönen Felgen immer zu haben bin. Dies hatten diese Autos allesamt erfüllt. Ich war sogar ziemlich überrascht wie sehr mich die Franzosen der 80er beeindruckt haben. Sowas sieht man heute ja auch nur noch ganz selten.

Dieser Tag war doch für einige schöne Bilder gut und ich bin im Nachhinein froh, meine Kamera doch mitgenommen zu haben. Danke an den Veranstalter, ein wirklich schönes Event! Sollte wer Interesse daran haben, das Bild seines Autos zu bekommen, dann schreibt mich bitte über das Kontaktformular an. Ich schicke es Euch dann kostenlos in besserer Auflösung zu. 😉

Ein Gedanke zu “French Car Devotion Revival 2k19 am 11.08.19

  1. Hallo Christian,
    war ein schönes Treffen. Leider waren die „älteren Autos“ ziemlich wenig vertreten und auch schnell wieder weg.
    Aber wie immer tolle Fotos, Daumen hoch.
    LG Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.