Oldtimertreffen an der Galopprennbahn Krefeld, 10.07.16

KrefeldJuli16_StartDie Veranstaltung an der Galopprennbahn gehört immer zu den Highlights eines jeden Monats im Sommer. Auch heute war das gesamte Gelände, trotz Sommerferien, richtig voll. Viel hätte da nicht mehr gepasst.

Dieser Umstand ist wohl auch der Grund für die offizielle Baujahresbegrenzung bis 1975. Leider sperrt diese mal mehr oder weniger angewandte Baujahresbegrenzung auch viele interessante Autos aus. So mussten heute meine Kollegen mit ihren Fiestas auf dem angrenzenden Parkplatz parken.

Meine persönlichen Favoriten an diesem Tag waren der GT40 in der geschichtsträchtigen Gulf-Lackierung, den ich selbstverständlich auch einen Flyer für unser Event gegeben habe, die tiefe C100 Limo, selbstverständlich die erfreulich zahlreich erschienen Ford und der (fast) unauffälllige graue Sleeper Bug. Alles in allem ein wahnsinnig schöner Tag, der mit reichlich Benzingesprächen mit einigen meiner autoverrückten Freunden begann und mit diesem Beitrag endet. So muss ein guter Sonntag sein. Schaut Euch einfach mal meine Bilder dazu an:

KrefeldJuli16_001KrefeldJuli16_002 KrefeldJuli16_003 KrefeldJuli16_004KrefeldJuli16_005KrefeldJuli16_006KrefeldJuli16_007 KrefeldJuli16_008

Ein Gedanke zu “Oldtimertreffen an der Galopprennbahn Krefeld, 10.07.16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.