Young- und Oldtimer für Dreharbeiten gesucht!

AllgYoung-undOldtimergesuchtStartDie ARD sucht Young-und Oldtimer bis Baujahr 1988 für Dreharbeiten im Raum Gladbeck, Duisburg, Bochum und Düsseldorf. Wer kann/will helfen?

Hallo Freunde des Altblechs,
kürzlich erreichte die Redaktion eine Email mit folgenden Wortlaut:

Hallo liebe Old- und Youngtimerfreunde,
bei Online-Recherchen bin ich auf Eure Emailadresse gestossen.

Diesen Sommer wird das Geiseldrama von Gladbeck für die ARD neu verfilmt. Im Rahmen dessen sind wir auf der Suche nach Fahrzeugen zum Leihen (tageweise) für unsere Dreharbeiten im Raum Gladbeck, Duisburg, Bochum und Düsseldorf. Ich weiß, nicht alle kommen aus der Gegend, jedoch wollte ich es nicht unversucht lassen auch jene von Euch anzuschreiben.

Die gesuchten Fahrzeuge sollen ein paar Kriterien erfüllen:
– bis Baujahr 1988
– angemeldet
– mit Fahrer
– nicht rot
– keine zu kräftigen Farben
– Kreis Gladbeck, Duisburg, Bochum, Düsseldorf (Drehort)

Wenn Ihr also Lust habt uns zu unterstützen, oder auch weitere Netzwerke habt diese Suchanzeige zu verbreiten, würden wir uns sehr freuen. Antwortet mir einfach auf diese Email. Gerne auch mit Preisvorstellung für einen Tag inkl. Fahrzeugführer gegebenenfalls An- und Abreise (je nach Standort).

Zu genauen Daten können wir derzeit nich nichts Genaues sagen, außer, daß es im Sommer sein wird, also zwischen Juli und September.

Wir freuen uns auf Eure Antworten.
Viele Grüße

Yasmin Brocksieper

Picture Vehicle Department
M: *** Aktion vorbei, bitte nicht mehr bewerben ***
T: *** Aktion vorbei, bitte nicht mehr bewerben ***
Email: *** Aktion vorbei, bitte nicht mehr bewerben ***
Projekt: „Gladbeck“

Ich habe mit dieser Produktion nichts zu tun, deswegen wendet Euch bei Fragen oder Interesse bitte direkt an Frau Brocksieper unter der angegebenen Emailadresse.

Viele Grüße

Christian Koch
www.oldtimer-nrw.net

Update (23.05.16):
Gerade eben noch eine Stellungnahme  der Firma bekommen:

Hallo liebe Oldtimerfans,

nochmal eine Rundmail von mir an den fertigen Verteiler, bezüglich ein paar von Euch gestellten Fragen und einer Entschuldigung dafür, dass ich die letzte Mail nicht als Blindkopie verschickt habe. Das tut mir sehr leid.

Also…

zum Thema Versicherung: Unsere Produktion ist Requisiten- sowie Haftpflicht- und Kfz-versichert. Bedeutet alle Fahrzeuge, die im Bild sind, sind versichert. Ob eine Lampe darauf fällt oder ein Auffahrunfall beim anfahren passiert…um das jetzt mal lapidar auszudrücken. Da müsst Ihr Euch keine Gedanken machen.

zum Thema Vergütung: kein Verleiher soll hier mit einem Minus rausgehen, das ist ganz klar. Wir haben darüber gesprochen und überlegt was wir Euch anbieten können und sind bei 100-150€ gelandet, sofern die An- und Abreise nicht all zu weit weg ist. Sollten einige von Euch Autos beispielsweise im Raum Köln stehen haben, wir möchten diese aber gerne mit nach Bremen nehmen, muss da natürlich mit den einzelnen Verleihern neue Preise festgelegt werden.

zum Thema Spesen: in der Regel haben wir vor Ort ein Catering, bedeutet für Euer wohl ist gesorgt mit Getränken, sowie Mittagessen, nur beim Frühstück waren sich die Kollegen bei meiner Nachfrage nicht sicher.

zum Thema Abrechnung: sofern Ihr der Firma keine Rechnung über das Leihfahrzeug stellen könnt, wird über Quittungen vor Ort abrechnet. Dafür brauchen wir dann Name, Adresse und Steuernummer. Des Weiteren muss eine Rechte-Abtretung unterzeichnet werden. Das bedeutet, dass wir Bildmaterial, auf dem Ihr als Person zu sehen sein könntet benutzen dürfen. Das ist nichts schlimmes, jeder der als Komparse dort ist, unterschreibt das auch im Rahmen seines `Komparsenzettels`. Da wir Euch allerdings als Fahrer mit Auto mieten handhaben wir es so, und unterteilt nicht in Fahrzeug und Komparse.

zum Thema was mit euren Fahrzeugen passiert: Da wir ja das Jahr 1988 erzählen bekommen alle Fahrzeuge ein Requisiten-Kennzeichen von uns, sollten Umweltplaketten zu sehen sein, würden wir diese abkleben. Alles nur temporär versteht sich. Fahrzeuge werden stehend und fahrend inszeniert.

zum Thema Drehzeitraum: Produktionszeit ist angesetzt von Mitte Juli bis Ende September. Genaueres ist derzeit nicht bekannt.

Ab jetzt heißt es, auch für uns, abwarten bis Genaueres bekannt wird. Sollet Ihr es Euch doch anders überlegen, und nicht mitwirken wollen,so lasst es mich wissen, dann lösche ich Euch aus dem Verteiler. Wenn nicht, freue ich mich umso mehr und hoffe, Euch bald mehr Infos und Daten zukommen zu lassen. Drückt die Daumen „smile“-Emoticon

Viele Grüße aus Köln,

Yasmin

 

Letztes Update (24.05.16):
Die Aktion ist mittlerweile beendet, bitte nicht mehr bewerben!

19 Gedanken zu “Young- und Oldtimer für Dreharbeiten gesucht!

  1. Hallo stelle gerne mein Peugeot 404 von 1965 zur Verfügung.
    An und Abreise inklusive meine Person als Fahrer kostet das 1500.00€
    Bilder können gesendet werden.

    Mit freundlichem Gruß
    Udo Zöller

  2. Hallo,
    hab seltene Stücke.
    Messerschmitt KR 200 von 1955
    BMW Isetta 300ccm von 1959
    Hans Glas Goggomobil coupe (mit Anhänger) sehr selten von 1957
    Hans Glas Goggomobil Limo von 1957
    BMW 320/6 E21
    Fiat 1500 Pininfarina Spider von 1964
    u.v.m

  3. Hallo ihr lieben!

    Danke für die zahlreichen Emails! Im Laufe der nächsten Woche werde ich hoffentlich soweit sein eure Mails zu beantworten!

    Bitte keine Nachrichten oder whatsapp, damit ich alles überblicken kann! Bis bald, vielleicht beim Dreh!

    Herzlichst, die Yasmin von „Gladbeck“

    • Hallo hab ein 74er Ford transit ehemalige Feuerwehr in schwarz matt (allerdings mit Werbung drauf) ist angemeldet.Falls es für euch in frage kommt Gruß Chris

  4. Biete einen weißen Opel Admiral B von 1972.

    Über das finanzielle werden wir uns bestimmt einig. Würde mich freuen, dabei zu sein.

    Schönen Gruß,
    Martin

  5. Hallo Liebe Oldie Freunde,
    ich habe drei Fahrzeuge die ich zur Verfügung stellen könnte.
    BMW 1502 Baujahr 1975 Silber
    BMW 315 Baujahr 1979 Silber Blau
    BMW 628 CSI Baujahr 1983 Silber
    BMW 318 E30 Baujahr 1984 Weiß

  6. Hallo LEute!

    Ich spiele in Duisburg eine Nebenrolle als Autovermieter, und zwar Mittwoch (übermorgen). Könnte mit dem 1987er Honda CRX meiner Freundin dort auftauchen … .wie wär das? Hab auch noch eine angemeldete Kawasaki Z 440 LTD, Bj. 1983 ….. spielt ja im Sommer, passt also.

    Falls Interesse, bitte melden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.