Young-, Old- und US-Car-Treffen in Krefeld am 26.11.17

Das Treffen im November war leider nicht ganz so gut besucht wie das im letzten Jahr. Schuld daran war sicherlich auch die Vorhersage der Wetterfrösche, die eine Menge Regen in Ihrer Kristallkugel gesehen haben. Dieser blieb erfreulicherweise jedoch aus.

Gegen Nachmittag gab es stellenweise sogar auch mal ein Stück blauen Himmel zu sehen, da war es aber leider schon zu spät. Die wenigen Autos, die da waren, erscheinen mir aber trotzdem für so interessant, dass ich Ihnen auch einen Beitrag widme. Vor allem den Volvo fand ich sehr schön oder den roten Mercury Marauder.

Die Herren von und zu Buggy haben sich ja leider sehr schnell aus dem Staub gemacht, sodass sie leider nicht auf den Bildern dabei sind. Ein weiterer sauberer Kadett E GSI und eine Scirocco MK1 sind ebenfalls nicht drauf, da sie ruckzuck wieder weg waren.

Vieleicht haben wir im Dezember etwas mehr Glück, wenn es zumindest regen- und salzfrei ist. Lassen wir uns überraschen. 😉

Ein Gedanke zu “Young-, Old- und US-Car-Treffen in Krefeld am 26.11.17

  1. Wenn das nicht so kalt gewesen wäre,war trotzdem ein schönes kleines Meeting, ich fühle mich bei Mo und Michael immer wohl, einfach nette Leute trifft man dort. Mein E 36 sieht ja gut auf dem foto aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.