Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Nun ist es wieder soweit. Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und so möchte ich die Gelegenheit wieder mal nutzen, um im Folgenden allen mal ein großes Dankeschön auszusprechen:

  • den vielen Fahrern von Old- und Youngtimern, die ich dieses Jahr „erwischt“ habe.
  • allen Mitwirkenden und Teilnehmern unseres Classic-Ford-Events 2018,
  • den Besitzern von Tuningfahrzeugen,
  • US-Cars,
  • den Motorsportlern,
  • meinen vielen Fotokollegen,
  • selbstverständlich meinen Supportern,
  • den Jungs von den Chromjuwelen,
  • den zahlreichen Veranstaltern,
  • Maic Schulte von 1001cars für den Support,
  • meiner Frau natürlich,
  • den vielen Leuten, die ich durch Facebook oder auf einer der vielen Veranstaltungen kennen gelernt habe,
  • …und natürlich bei all meinen Lesern, die diesen Blog dieses Jahr verfolgt haben.

Danke für das entgegengebrachte Vertrauen im Jahr 2018. Ohne Euch wäre dieser Blog sicher nicht so ein Erfolg geworden. Es war ein tolles Jahr mit vielen spannenden Wochenenden und insgesamt mehr als 6.000 Bildern, von denen ich leider immer nur eine kleine Auswahl hier zeigen kann.

Im nächsten Jahr gehts dann weiter mit neuen Fahrzeugvorstelllungen, Berichten von Veranstaltungen und jeder Menge neuer Termine fürs ganze Jahr und das alles weiterhin kosten-, anmelde und völlig werbefrei.

Für mehr aktuelle Informationen verbindet Euch mit meinem Facebook-Profil: www.facebook.com/OldtimerNRW

Man liest, sieht und knipst sich 2019! ;-)

Christian Koch
www.oldtimer-nrw.net

P.S.: Auch meine beiden Mitarbeiterinnen aus der Redaktion wünschen Euch:

Ein Gedanke zu “Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

  1. Hallo lieber Christian
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes und ruhiges Weihnachtsfest und ein super Jahr 2019.Erhole dich zwischen den Jahren gut um so Kraft für nächstes Jahr zu tanken.Also lass uns nächstes Jahr unsere Mission weiterführen.Nämlich das Überleben unserer Klassiker und unseres rollendem Kulturgut auf den Straßen zu präsentieren. In diesem Sinne
    Let the good Times roll
    Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.