Übergabe unserer Spende über 2.750,-€ aus dem 4. Classic-Ford-Event-NRW.

Am 19.09.18 hatten wir einen Termin in der Villa Sonnenschein um unsere stattliche Spendensumme über 2.750,-€ nun auch offiziell übergeben zu können. Auch diesesmal haben wir uns, gegenüber den Vorjahren wieder ordentlich steigern können.

Die beiden ehrenamtlichen Mitarbeiter Jens Schmitz (1. Vorsitzender) und Susanne Oestreich (Hausleitung) luden uns zu einer Besichtung ihres Projektes namens Villa Sonnenschein ein und erläuterten uns die Aufgaben, denen sich der Verein stellt.: Manchmal müssen Eltern lange Anfahrtswege in Kauf nehmen. Hinzu kommen die langen Krankenhausaufenthalte, die Trennung der Familien- besonders für die Geschwisterkinder – und die Unsicherheit und Sorge während der anstrengenden Behandlung. Es ist möglich, dass ein Elternteil seine Berufstätigkeit aufgeben muss, um bei seinem Kind bleiben zu können. Das alles bedeutet für die Familien eine unermessliche psychische Belastung, die nur mit gezielter Hilfe bewältigt werden kann. Bei all diesen Sorgen versucht das Team der Villa Sonnenschein den Familien beiseite zu stehen und Hilfe zu leisten.

Auch wenn nicht alle Mitglieder der Veranstaltermannschaft dabei sein konnten, so fühlten wir uns doch in dem Vorhaben bestärkt, auch 2019 wieder ein 5. Classic-Ford-Event-NRW zugunsten des Fördervereins krebskranker Kinder Krefeld e.V. zu veranstalten. Infos dazu erhaltet Ihr selbstverständlich, sobald die Planung fortgeschritten ist. Ausserdem wollen wir an dieser Stelle nochmal ALLEN Besuchern und Spendern unseres Events einen großen Dank aussprechen!

P.S.: Danke an Frau Nadia Joppen von „djm Medienservice gbr“ für die Bilder und die Publikationen in der Presse.

Meine komplette Galerie zum 4. Classic-Ford-Event-NRW 2018 findet Ihr hier: 4. Classic-Ford-Event-NRW 2018

Nachtrag:
Eine Veröffentlichung im Krefelder Lokalteil der Rheinischen Post vom 05.10.2018.

Ein Gedanke zu “Übergabe unserer Spende über 2.750,-€ aus dem 4. Classic-Ford-Event-NRW.

  1. Aloha!

    Ich möchte Euch auf diesem Wege zu der riesigen Spendensumme und dem gelungenen Event gratulieren.

    Darüber hinaus genießt Ihr für diese Aktion meine größte Hochachtung!

    Toll, dass es solche Menschen noch gibt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.