13. US-CAR-Treffen am Centro Oberhausen

CentrO16_StartBei allerschönsten Wetter fand an diesem Wochenende das 13. US-Car-Treffen des Dr. Mustang Forums statt. Seit vielen Jahren ist dieses Event zu einem festen Bestandteil der US-Car-Community geworden.

Das allererste das mir aber auffiel war, dass der Platzbedarf im Gegensatz zu den letzten Jahren deutlich abgenommen haben musste. Ob das jetzt an dem Datum liegt, schliesslich fand es in diesem Jahr mitten in den Sommerferien statt, oder vieleicht an dem in den sozialen Medien vieldiskutierten, nicht ganz unerheblichen Einfahrtspreis für die Teilnehmer, vermag ich nicht zu beantworten. Tatsache ist, die Teilnehmerzahl scheint (leider) deutlich abgenommen zu haben.

Dabei war eigentlich alles wie immer: Es gab auf einer Bühne tolle Live Musik, jede Menge alter und neuer Amischlitten und viele Händler, die vom Modellauto bis zum stylischen Petticoat alles bereithielten was das geneigte US-Driver-Herz begehrt. Somit konnte ich keinen gravierenden Unterschied feststellen.

Wollen wir mal hoffen, dass nächstes Jahr alles wieder beim Alten sein wird. Ich habe mich auch in diesem Jahr wieder hauptsächlich auf die Oldies konzentriert, hier sind nun meine besten Bilder von diesem Wochenende:

CentrO16_001CentrO16_002CentrO16_003CentrO16_004CentrO16_005CentrO16_006CentrO16_007CentrO16_008

4 Gedanken zu “13. US-CAR-Treffen am Centro Oberhausen

  1. Tolle Bilder. Das Treffen war nicht nur in diesem Jahr kleiner als sonst. Bereits 2015 war es weniger. Oben die Zufahrt an der Arena und der schwarze Schotterplatz waren leer. Woran es liegt – ich weiss nicht.

  2. dazu gibt es kostenfreie Treffen am gleichen Termin wie in Bochum an Frankys Diner.

    Ausserdem gibt es in Reckinghausen noch das Chrom&Flammen Treffen, Eintritt ist dort auch „nur“ EUR 10,–

  3. Erschreckend wenig Teilnehmer dieses Jahr. 2014 war der Platz noch gerappelt voll. Am Franky’s Diner war aber auch nicht wirklich viel los. Am übelsten dran waren die „Living Characters“: Bei bis zu dreißig Grad Außentemperatur in albernen Polyester-Hundekostümen rumzulaufen macht bestimmt keinen Spaß. Passt auch überhaupt nicht zum Thema und die wenigen anwesenden Kids hats auch nicht interesseiert… Der Termin war zudem ungünstigst gewählt: Zeitgleich zum richtig großen Street Mag Show Treffen in Hannover ( 2000 Autos ) und dem neuen US-Car-Meeting in Stuttgart/Messe. Wäre schade, wenn dieses Treffen aufgrund mangelndem organisatorischen Überblick nicht mehr stattfinden würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.