Oldtimertreffen auf der Galopprennbahn in Krefeld im Mai 2017

Das zweite Treffen an diesem Wochenende, war das Oldtimertreffen der Oldtimerfreunde-Egelsberg an der Galopprennbahn in Krefeld. Schon wegen der Baujahresbegrenzung bis 1975 findet man hier eher hochpreisige Sportwagen und Limousinen, aber auch eine Menge Kleinwagen der 60er Jahre.

An diesem Sonntag im Mai hatte sich ein ganzes Rudel NSU TTS eingefunden. Diese Fahrzeuge faszinieren mich schon seit vielen Jahren und jede Begegnung endet meistens in einem wilden Fotomassaker. 🙂 Ein weiteres Highlight war für mich der, scheinbar für den Rennsport vorbereitete, weisse Fiat 128. So ein Auto trifft genau meinen Nerv.

Erwähnen sollte man auf jeden Fall noch den gelben, verbreiterten Opel GT und den Buick Eight mit seinem gefrässig anmutenden Grill. Ach ja…, auch der Lancia Stratos wusste mit seinen kompromisslosen Rennsportgenen zu überzeugen, oder der seltene Lotus Europa und… …und…  …und…! 😀

Aus familiären Gründen musste ich gegen Mittag wieder weg. Also verliess ich gegen 14.00 Uhr das Gelände mit einer gut gefüllten Speicherkarte. Die besten Bilder seht ihr nun hier:

2 Gedanken zu “Oldtimertreffen auf der Galopprennbahn in Krefeld im Mai 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.